Letzte Wochen haben wir Ihnen die Schnittstelle zu ifunds vorgestellt. Im zweiten Teil der CRM-Wochen erfahren Sie alles zur stehli software dataworks GmbH-Schnittstelle.

Aktion Deutschland hilft nutzt bereits die neue Schnittstelle für die Spendenverwaltung. Thilo Reichenbach zu den wichtigsten Vorteilen:

Wir freuen uns, dass unsere Daten aus der FundraisingBox nun an FundraisePlus – und somit automatisch in unsere Spenderdatenbank – übertragen werden können. Durch den ADH_Reichenbach_Thiloweitgehenden Verzicht auf das manuelle Exportieren und Importieren sowie die zusätzliche Validierung der Adressdaten durch die Adresslabor-Erweiterung, ist eine zügige Verbuchung qualitativ hochwertiger Spenderdaten aus der FundraisingBox sichergestellt.

FundraisePlus ist das bewährte Lösungskonzept für alle Anforderungen des modernen Fundraising. Eine Vielzahl von Anbindungsmöglichkeiten in die Welt des Telefon-, Direkt-Mail, Face-to-Face- und Online Fundraising machen FundraisePlus zu einem Werkzeug für alle MitarbeiterInnen.

FundraisingBox_stehli_software_dataworks

Der Fundraise Analyser organisiert die Datenanalyse, liefert Zahlen, Fakten und die passenden Werkzeuge für optimale Strategien.

Nach den Osterfeiertagen geht es international weiter und wir stellen Ihnen die SEXTANT-Schnittstelle unseres Kooperationspartners ANT Informatik AG aus der Schweiz vor.

Wie hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil dir dieser Beitrag gefallen hat:

Teile ihn in deinen sozialen Netzwerken und folge uns für weitere Informationen rund um Digital Fundraising!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here