Schnelle Datenwiederherstellung

528
FundraisingBox_Datenwiederherstellung

Der Arbeitsalltag im Digital Fundraising kann hektisch sein. Dabei passiert schnell mal ein Klick zu viel und Daten sind gelöscht. Diese Daten landen nun in einem Papierkorb und können bei Bedarf schnell rekonstruiert werden.

Ein Datenverlust bedeutet nicht nur finanzielle oder zeitliche Einbußen (Neueingabe der Daten), sondern auch Störungen im laufenden Organisationsablauf.

Als technischer Partner übernehmen wir für Sie zeit- und kostenintensive Maßnahmen zum Datenschutz und zur Datensicherung. Häufige Ursache für einen Datenverlust sind jedoch Bedienfehler bei der Software. Daher ist der richtige und sensible Umgang mit den Daten in der FundraisingBox besonders wichtig und alle Mitarbeiter sollten entsprechend geschult werden.

Im Audit-Log werden die wichtigsten Aktivitäten der einzelnen FundraisingBox-Nutzer der letzten 90 Tage protokolliert. Dadurch ist nicht nur nachvollziehbar, wer sich z.B. wann eingeloggt hat, sondern auch wer bestimmte Objekte gelöscht hat.

Für den Fall der Fälle können Sie mit dem Papierkorb schnell und einfach Objekte wie zum Beispiel Personen, Spenden, Spendenquittungen oder Spendenaktionen wiederherstellen.

Weitere Informationen zur Datenwiederherstellung mit dem Papierkorb finden Sie wie immer auch in unserem Hilfe-Center.