Das neueste Update der FundraisingBox bringt für unsere österreichischen Kunden die EPS-Überweisung. Mit dieser gängigen Zahlungsweise in Österreich können Spender direkt über ihr gewohntes Online-Banking das Geld an Ihr Organisationskonto überweisen und dadurch neue Potentiale für ihr Digital Fundraising nutzen.

Und so funktioniert die Online-Spende via EPS-Überweisung:

1) Der Spender trägt seine Daten in Ihr Spendenformular ein und wählt EPS als Zahlungsweise. Daraufhin öffnet sich eine Liste der verfügbaren österreichischen Banken, aus der der Spender seine Bank auswählt.

FundraisingBox_EPS_Spendenformular

2) Nach dem Abschicken des Spendenformulars wird der Spender zum Online-Banking seiner gewählten Bank geschickt. Dort nimmt er die Überweisung nun wie gewohnt mit seinem Login und einer TAN vor.

FundraisingBox_EPS_Onlinebanking

3) Nach der erfolgreichen Überweisung wird der Spender zurück zur Erfolgsseite geleitet und die EPS-Schnittstelle benachrichtigt sofort Ihre FundraisingBox, so dass Sie die Spende gleich dort sehen können.

FundraisingBox_EPS_Spendenliste

In unserem Hilfe-Center finden Sie weitere Informationen zur EPS-Überweisung.

Wie hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil dir dieser Beitrag gefallen hat:

Teile ihn in deinen sozialen Netzwerken und folge uns für weitere Informationen rund um Digital Fundraising!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?